Innerhalb kürzester Zeit hat COVID-19 unseren Alltag und unsere Arbeit verändert. Das Virus verursacht eine große Gesundheitskrise und hat enorme Auswirkungen auf das Privatleben aller Menschen sowie die Weltwirtschaft.

In dieser schwierigen und herausfordernden Zeit ist edilon)(sedra nicht zum Stillstand gekommen. Unsere Produktion läuft weiter, um Materialien für Gleisinstallationen zu liefern. Unsere technischen Abteilungen und Vertriebsingenieure passen sich den herausfordernden Umständen an, um Ihre Projektvorbereitungen „ferngesteuert“ zu unterstützen. Damit möchten wir sicherstellen, dass die Schienenbefestigungssysteme für Ihre Eisenbahnprojekten auf der ganzen Welt konstruiert, geliefert und installiert werden – unter Berücksichtigung aller relevanten Sicherheitsvorkehrungen.

Wenn Sie Hilfe benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir werden unser Bestes tun, um Sie bei der Fortsetzung Ihrer Geschäftstätigkeit zu unterstützen. Nur gemeinsam können wir diese Krise überwinden.

Passen Sie gut auf sich auf und bleiben Sie gesund!