Eingebettete Blöcke für U-Bahnen
Das schotterlose Schienenbefestigungssystem edilon)(sedra EBS (Embedded Block System) besteht aus monolithischen Betonblöcken, auf denen die Schienen lagern. Die Betonblöcke werden elastisch in vorgegossene Betonschalen eingebettet und dann dauerhaft in der Fahrbahnplatte vergossen. Diese Verbindung bildet zugleich eine Abdichtung gegen eindringende Flüssigkeiten und Schmutz, die bei gewöhnlichen Blocksystemen Probleme bereiten können.

Produktvorteile:

  • Masse-Feder-System mit angepasster Schwingungsdämpfung
  • Einsparungen bei Bauhöhe und Gewicht
  • Veränderbare Platzierung von Entwässerung und Signalleitungen
  • Verzicht auf eine Bewehrung der Betonfahrbahn
  • Schnelle, einfache und präzise Montage
  • Erheblich reduzierter Boden-/Körperschall
  • Nachhaltige Gleisgeometrie
  • Optimale elektrische Isolierung